Blog

In diesem Blog findest du Beiträge über Themen der leisen Menschen.
Über Neuanfang und Ausbruch. Und über mich ganz persönlich.

Blog

25. Juli 2020

Entscheidungen treffen

Wir treffen jeden Tag etwa 20.000 Entscheidungen. Die meisten davon laufen zum Glück völlig unterbewusst ab. Viele Entscheidungen sind leicht und schnell getroffen. Etwa – ziehe ich heute die blaue oder die weiße Hose an? Für andere Entscheidungen brauchen wir etwas längere Bedenkzeit. Zum Beispiel – soll ich jetzt heute Abend zu der Geburtstagsfeier gehen

11. Juli 2020

Introvertiert und schlagfertig – geht das?

Schlagfertigkeit benötigen wir in Situationen, in denen wir überrascht oder überrumpelt werden. Zum Beispiel wenn jemand versucht, uns mit einem provokanten Spruch aus der Fassung zu bringen. Solche Situationen bedeuten einen kurzen Kontrollverlust. Reagieren wir nun schlagfertig, mit einem witzigen Spruch zum Beispiel, haben wir schon nach wenigen Augenblicken die Kontrolle über die Situation zurück.

28. Juni 2020

Erwartungen anderer und die eigenen Bedürfnisse

Das Gefühl immer den Erwartungen anderer gerecht werden zu müssen, kann sehr erdrückend sein. Und in jeder Rolle, die wir innehaben sind es andere Erwartungen. Dein Partner oder deine Partnerin hat ganz andere Erwartungen an dich als deine Eltern, Kollegen, Kinder, Kunden usw. … Und in der Regel versuchen wir jeder Rolle und damit verbundenen

24. Mai 2020

Coaching oder Psychotherapie?

Du steckst in einer schwierigen persönlichen Lage? Dir geht es nicht gut, du bist total neben der Spur? Du kommst alleine nicht mehr weiter? In solchen Situationen sollte man sich Hilfe von Außenstehenden holen. Aber reicht es aus, ein Gespräch mit einem Coach zu führen? Oder sitzt die Problematik so tief, dass nur noch der

16. Mai 2020

„Du Sensibelchen!“

Eine Definition der Sensibilität im psychologischen Kontext, lautet wie folgt: „Eine ausgeprägte Feinfühligkeit oder Empfindsamkeit gegenüber Menschen, Themen oder Ereignissen, die in gesteigerter Form als Hochsensibilität Ausdruck findet.“ Im alltäglichen Umgang wird mit Sensibilität auch oft Negatives verknüpft. Sensible Menschen gelten als überempfindlich, als „Mimose“. Du kennst bestimmt auch Sprüche wie: „Du Sensibelchen!“ „Stell dich

7. Mai 2020

Die Zeit Zuhause – kreatives Innehalten oder Selbstoptimierungsdruck?

Seit Wochen  sind wir alle viel mehr Zuhause als sonst. Ob Telefonkonferenz im Home-Office oder Skype Meetings mit Freunden – all das am heimischen Küchentisch oder auf dem bequemen Sofa. In den eigenen vier Wänden spielt sich momentan das Leben ab. Die Frage ist, was macht das mit dir – diese Zeit Zuhause? Ist es

24. April 2020

Endlich Wochenende – 5 Ideen für Dich

Das Wochenende steht vor der Türe, es ist die Zeit um Kraft zu tanken und die Batterien wieder aufzuladen.  Ich habe dir hier meine Top 5 Ideen aufgelistet, was du Schönes machen kannst – Für Dich. Um zur Ruhe zu kommen. Um die Sorgen zu vergessen. Um einfach mal ganz bewusst den Moment zu genießen.

13. April 2020

„Let’s talk about…“ – Intros im Gespräch

Wir introvertierte und sensible Menschen haben gerne Gespräche mit Tiefgang und Substanz. Wir hören zu, was der andere sagt, stellen Fragen und lassen das Gesprochene noch einmal nachklingen. Am liebsten ist uns das Zweiergespräch, Treffen in Gruppen und mit mehreren Personen strengen uns in der Regel sehr an. Auch das, was nicht direkt ausgesprochen wird,

5. April 2020

Die Phasen eines Neuanfangs

Oft wenn wir glauben, wir wären am Ende von etwas angekommen, stehen wir bereits am Anfang von etwas anderem.  – Fred Rogers Vielleicht möchtest du ganz bewusst in eine Veränderung gehen oder du musst dich unfreiwillig einer solchen stellen. Ganz egal wie, du befindest dich in einer außergewöhnlichen Situation. Ein Neuanfang erfordert viel Kraft und

Kontaktiere mich jetzt
ganz unverbindlich!